Brauerei Röhrl in Straubing

Im Jahr 2008 übernahm die Inhaberfamilie Sillner die Traditionsbrauerei Röhrl. Die Brauerei Röhrl ist seit jeher ein Familienunternehmen mit einer jahrhunderte langen Tradition in Straubing.

Im Jahre 1431 gründeten Mönche des Klosters Metten in Straubing eine Brauereigaststätte. 1929 begann der Umzug zum Sommerkeller in der Heerstraße. Hier waren die tiefen Lagerkeller ideal zur kühlen Lagerung des Bieres. Bis heute wird im traditionellen Brauverfahren Bier hergestellt. Es werden nur die besten Rohstoffe verwendet, die schonend verarbeitet und mit reinster Bierhefe aus eigener Zucht zu Bier vergärt werden. Danach wird den Bieren Zeit gelassen um im Lagerkeller zu reifen. Durch Liebe und die Leidenschaft aller Mitarbeiter sind Röhrl-Biere Qualitätsbiere von Meisterhand. Gebraut nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516.

-- > zur Homepage