Die Hausler-Getränkemärkte feiern ihren 50. Geburtstag

Schierling: Ein Seelöwe - abgebildet vor einem orangen Hintergrund … Diese besondere Kombination (er)kennt Jeder! Die damit verbundenen Hausler-Getränkemärkte ebenso. Selbige feiern nun ihr 50-Jähriges Bestehen und blicken dabei auf eine ereignisreiche Zeit zurück.

 - 

Egal ob Groß oder Klein – für Viele sind die Hausler-Getränkemärkte schon lange die erste Anlaufstelle, wenn der Getränkeeinkauf im Vordergrund steht. Zahlreiche Erwachsene waren sogar schon als Kind, zusammen mit ihren Eltern, in ihrem Hausler-Getränkemarkt einkaufen und sind mit der Eigenmarke „Hauli“ – eine Wortkombination aus „Hausler“ und „Limonade“ – aufgewachsen. Nun kaufen sie selbst, oftmals mit ihren eigenen Kindern, noch immer bei ihrem Hausler-Getränkemarkt ein. Doch nicht nur die Hausler-Märkte konnten das Heranwachsen ihrer Kunden beobachten; auch sie selbst wuchsen in ihrer Zahl und wurden „groß“.
Bereits 1970 eröffnete Firmengründer Sebastian Hausler mit seinem Schwiegersohn Adolf Schweiger den ersten Hausler-Getränkemarkt in Landshut. Die besondere Idee zum bekannten Seelöwen-Logo entstand im Übrigen im Laufe einer Italienreise, die Sebastian Hausler zusammen mit seiner Frau Kreszenz unternahm. Dieser Seelöwe ziert bis heute das Erscheinungsbild des Unternehmens. Sebastian Hausler´s Enkelin Lilo Sillner baute zusammen mit Ehemann Frank die Hausler-Getränkemärkte weiter aus. Mittlerweile – ein halbes Jahrhundert später – zählt die LABERTALER Heil- und Mineralquellen Getränke Hausler GmbH über 100 Getränkefachmärkte.
Seit Anbeginn zeichnen sich die Märkte durch ein umfangreiches Warensortiment, bestehend aus Bieren, Säften, Mineralwässer uvm. aus der Region, sowie durch eine große Wein- und Spirituosenabteilung aus. Die Hausler-Märkte bestechen zudem durch hilfsbereite wie fachlich kompetente Marktleiter, die im Hause LABERTALER eine vierwöchige Schulung durchlaufen. Lilo Sillner, LABERTALER-Geschäftsführerin in der 3. Generation, betont: „Für uns steht die Qualität unserer Produkte sowie die Zufriedenheit unserer Kunden an oberster Stelle! Dafür stehen wir und dafür arbeiten wir jeden Tag – und das nunmehr seit 50 Jahren!“

März 2020