Gewinnübergabe

LABERTALER übergibt Hauptgewinn zum Jubiläum „30 Jahre Stephanie Brunnen“
Schierling. „Sammle goldene Jubiläumstaler“ hieß die Aktion, mit der das familiengeführte Unternehmen LABERTALER wieder viele Kunden glücklich macht. Kürzlich erhielten die Hauptgewinner eine Einladung nach Schierling, um sich den Betrieb anzusehen, aber auch um Ihren Hauptpreis – einen
500-Euro-Scheck oder einen 1000-Euro-Scheck – mit nach Hause zu nehmen.

 - 

Voraussetzung für die Teilnahme war, 12 goldene Jubiläumstaler, die sich auf den Etiketten des Stephanie Mineralwassers befanden, zu sammeln und einzusenden.
Mit etwas Glück hat man dann einen der vielen Sachpreise oder wie im Falle der zwanzig glücklichen Hauptgewinner einen Scheck im Wert von 500 Euro oder 1000 Euro gewonnen. Insgesamt gingen ca. 8.000 Sammelkarten bei LABERTALER ein. Manche Hauptgewinner sammelten so eifrig, dass sie mehr als 20 Karten an den Mineralbrunnenbetrieb geschickt haben. Der Einsatz wurde belohnt, denn mit jeder eingereichten Karte, stieg die Gewinnchance. Die eingeladenen Hauptgewinner erhielten zuerst eine spannende Führung durch das hochmoderne Unternehmen. Anschließend gab es Kaffee und Kuchen und jeder durfte seinen Scheck selber ziehen, sodass am Anfang nicht klar war, wer einen 500-Euro-Scheck bzw. einen 1000-Euro-Scheck mit nach Hause nimmt. Verlierer gab es dabei nicht und so war die Freude natürlich groß. Die LABERTALER Geschäftsführerin und Wassersommelier Lilo Sillner beantwortete den interessierten LABERTALER-Kunden noch einige Fragen zum Betrieb aber auch zum richtigen Trinkverhalten und erklärte, dass das natürliche Stephanie Mineralwasser natrium- und kochsalzarm sei und daher auch bestens für die Zubereitung von Babynahrung geeignet ist.

Foto: Rechts außen: Lilo Sillner (Geschäftsführerin); Links außen: Konrad Hofmeister (Marketing) mit den Gewinnern

(Juni 2018)