Peter Aumer MdB zu Besuch bei LABERTALER

Schierling. Die Geschäftsführer der LABERTALER Heil- und Mineralquellen Getränke Hausler GmbH, Lilo und Frank Sillner, hießen Peter Aumer MdB herzlich bei sich in Schierling willkommen

 - 

Nicht zum ersten Mal besuchte Peter Aumer, Abgeordneter der CSU, das in der Region verwurzelte Familienunternehmen LABERTALER. Zweck seines Besuchs war, sich über das Traditionsunternehmen und Themen wie zum Beispiel “Umweltpolitik“ zu informieren.
Die Firma LABERTALER Heil-und Mineralquellen Getränke Hausler GmbH ist ein familiengeführter mittelständischer Mineralbrunnenbetrieb, der auch als Arbeitgeber einen großen Stellenwert in der Region besitzt. Neben der Förderung des bekannten natrium- und kochsalzarmen Mineralwasser namens „Stephanie Brunnen“ stellt LABERTALER qualitativ hochwertige Erfrischungsgetränke her. Peter Aumer MdB ist besonders von dem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein des Unternehmens begeistert. „LABERTALER hat sich in der Region einen sehr guten vertrauenswürdigen Namen gemacht und ist für seine Qualitätsprodukte bekannt“, so Peter Aumer MdB. Beim Rundgang durch den Betrieb erklärte Geschäftsführer Frank Sillner unter anderem, dass LABERTALER auf hochwertiges PET-Material größten Wert legt. Die PET-Flaschen kommen in der Kiste zum Mineralbrunnenbetrieb zurück und werden recycelt. Das PET-Recyclat wird dann als hochwertiger Wertstoff wieder zurück in den Wirtschafts- und Warenkreislauf geführt und dient so u.a. zur Herstellung neuer Getränkeflaschen. „Mit diesem System verzichten wir auf sehr viel Chemie, die man benötigen würde, um eine PET-Flasche zu waschen, da man diese nicht so heiß behandeln kann, wie eine Glas-Flasche“, so Frank Sillner. „Wir sind als Brunnenbetrieb auf die natürliche Ressource Mineralwasser angewiesen. Darum ist es uns ein großes Anliegen bei unseren Tätigkeiten die Umwelt möglichst nachhaltig zu schonen und zu schützen“, so Lilo Sillner, LABERTALER Geschäftsführerin. Sie berichtet, dass das Unternehmen unter anderem aus diesem Grund auf umweltfreundliche Ausschankbecher aus Maisstärke umstellt. Am 11. Mai 2019 gewährt LABERTALER allen Kunden einen Einblick „hinter die Kulissen“ und lädt herzlich zum Tag der offenen Tür ein.

Bild: Peter Aumer MdB mit den LABERTALER Geschäftsführern Lilo und Frank Sillner

Januar 2019